use left or right arrow keys to navigate the tab,
Page First page Last page More pages Next page Previous page
Press Enter or Space to expand or collapse and use down arrow to navigate to the tab content
Click to read more about this recipe
Includes
Your webbrowser is outdated and no longer supported by Microsoft Windows. Please update to a newer browser by downloading one of these free alternatives.

Chili sin Carne

  • 40 minuten
  • Vorbereitungszeit
     
    20 minuten
  • Portion(en)2 Portionen
recipe image Chili sin Carne

Zutaten
 

  • 400 g frisches Gemüse (z.B. Blumenkohl, Möhren, rote Zwiebel, Sellerie, Fenchel, rote Paprika, Broccoli)
  • 4 Strauchtomaten
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 g Tofu, natur
  • 2 TL Kreuzkümmelsamen
  • 2EL Becel Gold
  • 1 schwach geh. TL vegane Gemüsebrühe
  • grob gemahlener Pfeffer
  • 1 TL Paprikapulver
  • Chilipulver
  • 1 Dose Kidney Bohnen (Abtropfgewicht ca. 250 g)
  • 6 Stiele Petersilie oder Koriander

Nutritional guidelines (per serving)

Nutrition information is calculated using an ingredient database and should be considered an estimate

Anleitung
 

  1. Gemüse putzen und in kleine Stücke schneiden. Tomaten in Stücke schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Tofu würfeln. Kreuzkümmel in einer Pfanne ohne Fettzugabe bei starker Hitze 1-2 Minuten rösten. Auf einem Teller abkühlen lassen.
  2. Einen hohen Topf ¾ voll mit Wasser füllen, aufkochen und Gemüse 4-6 Minuten blanchieren. In ein Sieb abgießen.
  3. Inzwischen Becel Gold in einem Wok oder einer hohen Pfanne schmelzen. Knoblauch und Tofuwürfel zufügen und bei mittlerer Hitze anbraten. Tomaten und ¼ l (250 ml) heißes Wasser zugießen und Gemüsebrühe einrühren. Mit etwas Pfeffer, Paprikapulver und ein wenig Chilipulver würzen. Abgetropfte Kidney Bohnen und Gemüse zufügen, aufkochen und zugedeckt bei schwacher bis mittlerer Hitze 10-15 Minuten kochen. Mit den Gewürzen nach Belieben abschmecken.
  4. Petersilie oder Koriander grob hacken. Chili con Veggi auf 2 Teller verteilen und mit Kräutern und geröstetem Kreuzkümmel bestreut servieren.
Dazu passt Vollkornbrot. Tipp: Als Topping das Chili con Veggi mit einem TL Becel vegan servieren.